Musik für höhere Lebensqualität

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter

Musik gehört zum Leben. Sie beschwingt, weckt Erinnerungen, berührt und spricht in ihrer Vielfalt jeden an. Aber Musik kann noch viel mehr. Sie beeinflusst unser Gemüt und kann sogar heilen. Insbesondere in der Therapie von Demenzkranken, Personen mit Tinnitus, Depressionen, Burn-out-Syndromen, Schmerzpatienten oder in der Neurorehabilitation hat Musik wissenschaftlich belegt große Erfolge erzielt.

Die Musik hat deshalb in den Seniorien der Zitha einen besonderen Platz. Monatlich finden zum Beispiel in der Seniorie in Consdorf kleine Konzerten statt und wöchentlich werden musikalische Aktivitäten angeboten. Das steigert die Lebensqualität und das Wohlbefinden aller Bewohner und wird von diesen sehr gern angenommen.

Um die Qualität des musikalischen Angebots zu steigern, verfügt die Seniorie St Joseph in Consdorf nun über entsprechendes Musikequipment, welches von der Fondation Ste Zithe für insgesamt 3.378,- Euro angeschafft wurde. Auch Musiker und Künstler, die zu Gast sind und nicht über entsprechendes Material verfügen, können es nutzten, damit ihre Musik von allen im Raum gut gehört werden kann. Gleichzeitig erlaubt diese kompakte Beschallungsanlage musikalische Angebote an verschiedenen Orten im Haus oder auch auf der Terrasse zu machen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern, die zu dieser Anschaffung beigetragen haben, und unseren Bewohnern damit das Geschenk der Musik ermöglichen.

Alle Projekte entdecken

MOTOmed Bewegungstherapie in Consdorf

Sich zu bewegen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Bewegung allgemein und sportliches Training im Besonderen stärken nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche…

Urlaub vom Alltag

Ein Urlaub sorgt für neue Energie und Lebensfreude. Es ist ein gelungener Ausgleich zum Alltag, erweitert den eigenen Horizont und hinterlässt schöne Erinnerungen. Das gilt…