Projekte

Als Zitha konnten wir bereits zahlreiche Projekte verwirklichen. Hier geben wir Ihnen einen kurzen Einblick in Arbeiten, die wir bereits realisiert haben oder aktuell verwirklichen.
Medikamente für Malawi

Medikamente für Malawi

Fondation Ste Zithe
Im Unterschied zu Industriestaaten ist die medizinische Infrastruktur in Malawi kaum ausgebildet und bietet für Patienten nur einen sehr beschränkten Medikamenten-Zugang.
Weiterlesen
Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe

Eng oppen Hand fir Malawi
Die ONG Eng oppen Hand fir Malawi mit dem Schwerpunkt Entwicklungshilfe setzte bereits zahlreiche Projekte um, die das Ziel Hilfe zur Selbsthilfe verfolgten. Eines dieser Projekte ist CABU.
Weiterlesen
Bildung als Zukunftschance

Bildung als Zukunftschance

Zikomo
Als eines der ärmsten Länder Afrikas ist in Malawi der öffentliche Zugang zu Bildung durch Hürden wie große Distanzen, mangelnde Infrastruktur oder schlecht ausgebildete Lehrer oftmals beschränkt.
Weiterlesen
Sicherer Freiraum für Demenzpatienten

Sicherer Freiraum für Demenzpatienten

Fondation Ste Zithe
Demenzpatienten sind häufig körperlich fit oder wenig eingeschränkt. Viele haben das Bedürfnis sich frei zu bewegen, an der frischen Luft zu spazieren oder einen Raum zu betreten und zu verlassen, wenn es ihnen danach ist.
Weiterlesen
Kein Leben ohne Wasser

Kein Leben ohne Wasser

Zikomo
Circa 21 Millionen Menschen leben in Malawi – schätzungsweise mehrere Millionen davon haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Durch eine mangelnde Abwasserversorgung...
Weiterlesen
Friseursalon Seniorie Saint Jean de la Croix Luxembourg

Friseursalon Seniorie Saint Jean de la Croix Luxembourg

Fondation Ste Zithe
So lautete vor einigen Jahren der Slogan der deutschen Friseurinnung. Für viele Menschen und besonders häufig für Frauen ist der Friseur wichtig für Wohlbefinden und Zufriedenheit.
Weiterlesen
Kategorien

Medikamente für Malawi

Im Unterschied zu Industriestaaten ist die medizinische Infrastruktur in Malawi kaum ausgebildet und bietet für Patienten nur einen sehr beschränkten Medikamenten-Zugang.

Beitrag lesen

Hilfe zur Selbsthilfe

Die ONG Eng oppen Hand fir Malawi mit dem Schwerpunkt Entwicklungshilfe setzte bereits zahlreiche Projekte um, die das Ziel Hilfe zur Selbsthilfe verfolgten. Eines dieser Projekte ist CABU.

Beitrag lesen

Bildung als Zukunftschance

Als eines der ärmsten Länder Afrikas ist in Malawi der öffentliche Zugang zu Bildung durch Hürden wie große Distanzen, mangelnde Infrastruktur oder schlecht ausgebildete Lehrer oftmals beschränkt.

Beitrag lesen

Sicherer Freiraum für Demenzpatienten

Demenzpatienten sind häufig körperlich fit oder wenig eingeschränkt. Viele haben das Bedürfnis sich frei zu bewegen, an der frischen Luft zu spazieren oder einen Raum zu betreten und zu verlassen, wenn es ihnen danach ist.

Beitrag lesen

Kein Leben ohne Wasser

Circa 21 Millionen Menschen leben in Malawi – schätzungsweise mehrere Millionen davon haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Durch eine mangelnde Abwasserversorgung…

Beitrag lesen

Helfen Sie uns, zu helfen.

Die Fondation Ste Zithe fördert gemäß ihrer Satzung Zitha-Werke in Luxemburg und in Malawi. Helfen auch Sie.