Fondation Ste Zithe

Friseursalon Seniorie Saint Jean de la Croix Luxembourg

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter

« Der Friseur gibt dem Ich neuen Schwung »

So lautete vor einigen Jahren der Slogan der deutschen Friseurinnung. Für viele Menschen und besonders häufig für Frauen ist der Friseur wichtig für Wohlbefinden und Zufriedenheit. Ein Besuch beim Friseur ist dann eine Pause im Alltag, ein Termin auf den man sich freut. Für die Bewohner einer Seniorie ist es aber häufig nicht mehr möglich oder sehr beschwerlich einen Friseursalon zu besuchen. Das improvisierte Frisieren über dem Waschbecken im Bad oder gar auf dem Stuhl vor dem Bett ist nicht das Gleiche. Darum hat die Fondation Ste Zithe sofort ihre Unterstützung zugesichert, als die Seniorie Saint Jean de la Croix 2019 vorschlug, einen professionellen Friseursalon in den Räumen der Seniorie einzurichten. Das Projekt wurde mit 42.219.61 € aus Spenden unterstützt, die für die Seniorie Saint Jean de la Croix an die Fondation Ste Zithe gemacht wurden. Es wurde ein benachbarter Salon gefunden, der zu festen Zeiten nun in der Seniorie alles anbietet, was den Bewohnern gut tut und was sie sich für ihr Haar wünschen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern, die dies möglich gemacht haben.

Alle Projekte entdecken

MOTOmed Bewegungstherapie in Consdorf

Sich zu bewegen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Bewegung allgemein und sportliches Training im Besonderen stärken nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche…

Urlaub vom Alltag

Ein Urlaub sorgt für neue Energie und Lebensfreude. Es ist ein gelungener Ausgleich zum Alltag, erweitert den eigenen Horizont und hinterlässt schöne Erinnerungen. Das gilt…

Spenden

Seit 1872 folgt die Zitha auf Basis christlicher Werte den Idealen Hilfsbereitschaft, Mitgefühl und Menschlichkeit, um in Luxemburg und Malawi ihren Dienst am Menschen zu erfüllen. Helfen auch Sie.

Jede Hilfe zählt

Wir hören einander offen, ehrlich interessiert und einfühlsam zu. Dazu gehört eine Haltung der Freundlichkeit, der Aufrichtigkeit und des respektvollen Umgangs miteinander.